Krankheit / Pflege - CAPITEX GmbH - Ihr Versicherungsmakler und Finanzierungsvermittler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nahezu alle Bundesbürger verfügen über eine Krankenversicherung. Diese unterscheiden sich in aller Regel nach einer gesetzlichen, oder einer privaten Versorgung.

Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) hat nicht zuletzt durch eine immer älter werdende Gesellschaft erhebliche Finanzierungsprobleme.  So erhöhten sich fortwährend die Beitragssätze und gleichzeitig wurden die Leistungen zusätzlich erheblich reduziert.

Die Pflichtversicherten Mitglieder einer GKV haben die Möglichkeit einen privaten Ergänzungsschutz abzuschließen.

Gerade im Bereich der des Zahnersatzes und der sonstigen Hilfsmittel (Brillen etc.) sind heute erhebliche Zuzahlungen durch die Versicherten zu leisten.  Privater Ergänzungsschutz wird somit in der Zukunft unentbehrlich.

Auch die gesetzliche Pflegeversicherung steht durch die immer älter werdende Gesellschaft vor einem finanziellen Desaster.

Monatliche Zuzahlung von mehr als 1500,--€ für eine stationären Pflegeplatz sind keine Seltenheit. Oft müssen die Kinder der Pflegebedürftigen, mit schmerzlichen Zahlungen,  zumindest einen Teil dieser Kosten abdecken.

Gründe genug über eine frühzeitig mögliche Versorgung nachzudenken.



Bereis ab 7 Euro im Monat können
Sie sich Ihre Zahne fast vergolden lassen.





Schon ab 9 € sorgen Sie für eine
solide Grundversorgung in der
Pflegeversicherung vor.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü